Besucher

Heute 3

Gestern 7

Woche 3

Monat 294

Insgesamt 24005

EM Ratschings

Tolle Erfolge für den Schiklub Imst bei der Shortcarver-Europameisterschaft 2018 in Ratschings (ITA). Fabian Weirather wurde mit 3x Silber (SL/RSL/Kombi) dreifacher VizeEuropameister. Auch Thomas Covini konnte sich in SL und Kombi 2x Bronze sichern. In der U12 erreichten Wolf Liliana und Covini Luca in ihren Klassen in allen drei Bewerben Stockerlplätze. Schnöll Jana konnte sich in SL und Kombi auf den dritten und Philipp Mantl im RSL auf dem zweiten Stockelplatz stellen.

In der Medaillenbilanz war der Schiklub Imst der erfolgreichste Verein bei den Figlern und Shortcarvern in ganz Europa. Diese Erfolge sind der hervorragenden Nachwuchsarbeit des SK Imst zu verdanken der ohne die Unterstützung durch die Schneesportförderung Imst, Gemeinde Imst und den Imster Bergbahnen nicht möglich wäre.
Herzlichen DANK auch allen Sponsoren und Gönnern des SK Imst.

Klassenergebnisse: (SL / RSL / Kombi)

U12
Wolf Liliana (2 / 2 / 2)
Schnöll Jana (3 / 4 / 3)
Covini Luca (2 / 3 / 2)
Krabacher Daniel (5 / 4 / 5)

U16
Wallner Sophia (4 / 4 / 4)
Mantl Philipp (6 / 2 / 6)
Schnöll Elias (10 / 12 / 10)
Wolf Lorenz (11 / 11 / 11)

U21
Wallner Jessica (7 / 8 / 7)

Herren
Weirather Fabian (2 / 2 / 2)

Master
Covini Thomas (2 / 4 / 2)

 

Rennklasse/Gesamtwertung:

Weirather Fabian 3xSilber
Covini Thomas 2xBronze

 EM2018 Tirolerwolf lilianaschnoell jana

covini lucakrabacher danielwallner sophia

wolf lorenzschnoell eliasmantl philipp

wallner jessicaweirather fabiancovini thomas

Fotos des Bewerbs von Gugi und Silvia.

Termine

Letzter Monat Oktober 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6 7
week 41 8 9 10 11 12 13 14
week 42 15 16 17 18 19 20 21
week 43 22 23 24 25 26 27 28
week 44 29 30 31