Besucher

Heute 16

Gestern 35

Woche 201

Monat 1181

Insgesamt 20275

mantl philipp RSL

 Auf der steirischen Reiteralm, Hirschers Hausberg fanden am 25.März die Österreichischen Shortcarver Meisterschaften 2017 statt. Gefahren wurde ein Riesenslalom und ein Slalom in zwei Durchgängen. In der Rennklasse sicherte sich Weirather Fabian mit einem zweiten Platz den Vizestaatsmeistertitel beim Shortcarver-RSL. Durch einen Torfehler im 1.DG SL schied er allerdings aus und erhielt somit auch keine Kombinationswertung.
Covini Thomas absolvierte alle Bewerbe fehlerlos und errang drei Klassensiege und auch in der Rennklasse vorderste Plätze (RSL/SL/Kombi: 4,7,5)

Die Imster:

mantl philipp SLweirather fabiancovini thomas

Klassenergebnisse RSL/SL/Kombi
U14: Mantl Philipp (3,5,7)
AK: Weirather Fabian (1,-,-)
AK II: Covini Thomas (1,1,1)

 

Steirische Meisterschaften

Bei den am nächsten Tag durchgeführten Steir. Meisterschaften der Short-Carver (Vielseitigkeitsbewerb) war in der Rennklasse wieder einmal Covini Thomas der schnellste der Herren und somit Tagessieger. Weirather Fabian fuhr mit Respektabstand auf den dritten Gesamtrang.

Klassenergebnisse:
U14: Mantl Philipp (5)
AK: Weirather Fabian (1)
AK II: Covini thomas (1)

Fotos auf foto-gugi.at

 

 

Termine

Letzter Monat Februar 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3 4
week 6 5 6 7 8 9 10 11
week 7 12 13 14 15 16 17 18
week 8 19 20 21 22 23 24 25
week 9 26 27 28